Onlineshop

7 cbm Aktenmulde abschließbar

Behältermaße (L x B x H)

3,25 x 1,80 x 1,50 m
  • Aktenmulde liefern, abholen und Vernichtung der Akten
  • Aktenmulde steht 1 Woche mietfrei
  • ab 2. Woche zusätzlich 25,00 € Miete pro Monat (zzgl. MwSt.)
Um Verfügbarkeit und Preis dieses Artikels bestimmen zu können, geben Sie bitte die PLZ Ihres Lieferorts ein:
Artikel-Nr.: TRE80100701ASC01
Was darf rein?
  • Aktenordner (gesamt)
  • sensible Papierdokumente
Was darf nicht rein?

 

Hinweise zur Aktenvernichtung

In die 7 cbm Aktenmulde passen bis zu 650 Aktenordner. Wir liefern Ihnen die Aktenmulde mit einem Sicherheitsschloss inklusive Schlüssel. 

Nach Befüllung rufen Sie uns einfach an, um einen Abholtermin zu vereinbaren. Zum vereinbarten Termin holt unser Sicherheitspersonal die Aktenmulde bei Ihnen ab.

Die Abholung der Aktenmulde wird protokolliert, der Abtransport erfolgt gps-überwacht. In unserem Betrieb werden die Akten vernichtet - eine Reproduzierbarkeit ist ausgeschlossen. Über die Vernichtung erhalten Sie einen Vernichtungsnachweis.

Hinweise zum Anlieferung und zum Stellplatz des Containers

Bitte achten Sie darauf, dass unsere Containerfahrzeuge problemlos zum gewünschten Stellplatz des Containers fahren können. Unsere Fahrzeuge benötigen eine Rangierbreite von 3,50 m und eine Rangierhöhe von mindestens 4 m.

Zum Abstellen des Containers benötigen wir einen wetterfesten Untergrund. Vor dem Container sollten 16 m freie Fläche sein zum problemlosen Absetzen des Containers. Bitte beachten Sie, dass unsere Containerfahrzeuge einen Wendekreis von ca. 16 m haben. Auch muss der Zufahrtsweg befahrbar sein für LKW. 

Aufstellen auf öffentlichem Grund

Falls der Container auf öffentlichem Grund (Straße, Platz, Gehweg etc.) abgestellt werden soll, müssen Sie hierfür eine Stellgenehmigung Ihrer Gemeinde haben. Bitte beantragen Sie diese rechtzeitig, da diese bei Aufstellung unbedingt vorliegen muss. Unsere Fahrer dürfen den Container bei fehlender Stellgenehmigung nicht abstellen und wir müssten Ihnen die Anfahrt in Rechnung stellen.

Ein Abstellen auf privatem Grund ist natürlich ohne Genehmigung möglich.

Hinweise zum richtigen Befüllen des Containers

Der Container darf nur nur bis zur Ladekante befüllt werden. Überladene Container dürfen wir nicht transportieren und wir müssten Ihnen eine Leerfahrt in Rechnung stellen.

Achten Sie unbedingt darauf, den Container nur mit den erlaubten Materialien zu befüllen. Welche das sind, finden Sie oben in der Infobox "Was darf rein". So vermeiden Sie ggf. erhebliche Mehrkosten durch Fehlfüllungen!

Weitere Hinweise

Bitte sorgen Sie dafür, dass Container für unsere Fahrzeuge frei zugänglich ist. Dadurch vermeiden Sie Wartezeiten, die wir Ihnen ansonsten in Rechnung stellen müssten.

Haben Sie noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie auch persönlich unter 0800 655 44 33 (kostenlose Shop-Beratung) oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

  • Fragen zum Artikel?

  • Zuletzt angesehen